Mühldorf/Altötting/Ebersberg

Autobahn Nacht

Nach einem schweren Unfall auf der A94 zwischen Lengdorf und Pastetten gestern Nachmittag ist die Autobahn wieder freigegeben.

Die Bergungsarbeiten dauerten bis tief in die Nacht. Nach Informationen der Polizei kam ein LKW-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Beim

LKW Autobahn

Auf der A94 hat sich ein Gefahrgutunfall ereignet. Laut Polizeipräsidium Oberbayern Nord hatte gegen 15 Uhr ein mit Gefahrgut beladener LKW einen Unfall.

Die A94 ist deswegen zwischen den Anschlusstellen Pastetten und Lengdorf in beiden Richtungen voll gesperrt. Es laufen umfangreiche Rettungs-

Polizeiautos Nacht Blaulicht

Die Waldkraiburger Polizei rätselt nach einem Unfall zwischen Waldkraiburg und Ampfing und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Ein schwarzer VW Polo kam nach Angaben der Polizei am Abend kurz vor dem Kreisverkehr am Stockhamer Berg von der Staatsstraße ab. Ein 32-Jähriger Mann wurde dabei schwer

Mobilheim Wohncontainer Fluechtlingsunterkunft

Neben der Feuerwehr in Vaterstetten soll wieder eine Flüchtlingsunterkunft entstehen.

Diese soll Platz für bis zu 100 Flüchtlinge bieten. Der Bauausschuss genehmigte die Pläne. Geplant sind Container in drei Ebenen übereinander. Bis Mitte Dezember soll die Anlage bereits fertig sein. Die

Kennzeichen Symbol

Die Kfz-Zulassungsstelle in Waldkraiburg bleibt ab Morgen bis voraussichtlich Ende der Woche geschlossen.

Grund dafür ist krankheitsbedingter Personalmangel, wie das Landratsamt Mühldorf mitteilt. Die Zulassungsstelle in Mühldorf ist davon nicht betroffen und bleibt wie gewohnt geöffnet, heißt

Sanka Rettungsdienst Unfall

Im Rahmen der bayrischen HIV-Testwochen macht der Testbus heute und morgen Station am Parkplatz des Ebersberger Landratsamts.

Jeweils von 11 bis 16 Uhr kann hier jeder für 5 Euro einen anonymen HIV Schnelltest durchführen und damit Klarheit über seinen eigenen Status bekommen. Daneben sind auch

Polizeiauto fahrend

Ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma konnte heute Morgen nur noch tot aus einem Müllfahrzeug geborgen werden.

Wie die Polizei berichtet, war der 49-Jährige heute morgen in Au bei Walpertskirchen im Landkreis Erding unterwegs, dabei geriet der Mann aus bislang ungeklärter Ursache in den

Der Ortsverschönerungs- und Gartenbauverein (OVV) Isen plant die Umgestaltung des Rentnerwegs zu einem Heckenlehrpfad namens "Ab durch die Hecke".

Der Weg, früher eine Bahnstrecke nach Haag, wurde von Isener Rentnern und der Gemeinde zu einem Weg umgewandelt. Der OVV möchte nun mit heimischen

 Polizeiauto 1

Zwei Kinder haben am neunten November Steine von einer Brücke auf die Staatsstraße 2550 im Bereich Alt- und Neuötting geworfen. Jetzt hat die Polizei die beiden Übeltäter ausfindig gemacht.

Es handelt sich um einen 11-Jährigen und einen 12-Jährigen. Bei den Anhörungen stellte sich heraus, dass

Aufzug Symbol

Der S-Bahnhof Baldham verliert seine Barrierefreiheit. Der Aufzug dort wird für mehrere Monate gesperrt. Los gehts bereits am kommenden Dienstag. Grund dafür ist, dass der bisherige Aufzug sanierungsbedürftig ist, die Wartungskosten stiegen erheblich an.

Nachdem der neue Aufzug in Baldham in

Sanka Rettungsdienst Unfall Tag

Das Landratsamt Mühldorf zieht eine positive Bilanz zur Katastrophenschutzübung im Landkreis. 140 Einsatzkräfte nahmen an der Übung teil – darunter das BRK, das THW, verschiedene Feuerwehren und die Bundeswehr.

Bei der Übung wurde der Umgang mit enorm gestiegenen Wasserpegeln geprobt. Insgeamt

Polizeiauto fahrend

Ein 61-jähriger Mann aus Gars hat einer Frau vermutlich das Leben gerettet. Beim Gassigehen mit seinem Hund am Innufer entdeckte er gestern Früh eine treibende Person im Wasser. Er forderte eine weitere Spaziergängerin auf, einen Notruf abzusetzen und sprang dann ins eiskalte Wasser des Inns.