Abitur Gymnasium

Der Förderverein Gymnasium für Poing plant im Juli eine weitere Demonstration für den Bau eines Gymnasiums. Termin ist der 18.

Juli. Die Demo findet auf dem Grundstück statt, auf dem die Schule geplant ist. Es befindet sich an der Bergfeldstraße, gegenüber der Grundschule. Der Förderverein gründete sich im vergangenen Jahr. Er ist der Meinung, dass ein fünftes Gymnasium im Landkreis dringend notwendig ist. Der Kreistag stellte das Projekt aus finanziellen Gründen auf eine Warteliste. Im Oktober soll entschieden werden, ob es von der Warteliste kommt und wann mit den konkreten Planungen und dem Bau begonnen werden kann.

​Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben, werden wir die Technologien wie oben beschrieben verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.